wattfischen-vendee

Fischen

Die Sportfischerei ist das ganze Jahr hindurch an Pays de Saint Jean de Monts Stränden möglich:

  • zu Fuß, um Muscheln, Miesmuscheln, Austern und Pinienkerne zu sammeln,
  • Brandungsangeln auf Seezunge und Seebarsch mit der Angelrute,
  • Angeln von der Seebrücke,
  • Fischen vom Boot unter Anleitung.

Zum Schutz der Bestände unterliegt die Fischerei strengen Vorschriften.

Wattfischen

Ausrüstung

  • Hacke mit max. 3 Zähnen, Gesamtbreite der Zähnen max. 6 cm
  • Kralle ohne Gitter („grapette“) mit max. 3 Zähnen – Zahnlänge 10 cm, Durschmesser 7 mm
  • Haken für Seeigel mit max. 3 Zähnen
  • Muschelmesser

Harken oder Schaber für Muscheln sind verboten.

Muscheln

ArtMindestgrößeErlaubte Menge
Auster5 cm60 Austern im Rahmen von 5 kg
Miesmuschel4 cm5 kg
Kammmuschel4 cm2 kg
Pinienkerne2.5 cm2 kg
Herzmuschel2.7 cm4 kg
Muschel3.5 cm3 kg
Uferschnecke3 kg
Sägegarnele5 cm
Andere Garnelen – Sandgarnele3 cm
wattfischen-vendee

Bevor Sie zum Wattfischen aufbrechen, überprüfen Sie bitte die Gezeitentafel für Ihre Sicherheit.

Gezeitentafel 2020

Genießen Sie Ihre Lieblingsstrandaktivitäten und Wattfischen dank der Gezeitentafel

Angeln

Fische

ArtMindestgröße
Wolfsbarsch42 cm
Punktbarsch30 cm
Pollack30 cm
Goldbutt / Scholle27 cm
Seezunge24 cm
Makrele20 cm
Sardine11 cm

Für das Brandungsangeln mit Netzen its eine Genehmigung erforderlich.

Muscheln / Fische, die unter der erforderlichen Mindestgröße liegen, müssen sofort zurück in den Boden oder ins Meer befördert werden.

Süßwasserfischen

Es wird das ganze Jahr über an den Kanälen der Sumpflandschaft (nach Vorschrift) oder am Teich von Soullans betrieben.

Damit das Angeln eine zugängliche Freizeitaktivität für möglichst viele Menschen bleibt, wurde ein speziell angepasster Bootsanleger Route du Fief Noumois in Notre Dame de Monts ausgestattet.

Eine Angelkarte (pro Jahr, Tag oder Woche oder zum Schnuppern) wird unbedingt benötigt. Sie ist in unseren Büros erhältlich.

Fische

ArtMindestgröße
Hecht*42 cm
Hechtbarsch / Zander*50 cm
Black-bass*30 cm
Forelle (Truite fario)*23 cm

* Markierte Arten

Fische müssen nach dem Fang sofort wieder ins Wasser gesetzt werden, wenn ihre Länge unter der zulässigen liegt.

Mehrere Informationen in unseren Fremdenverkehrsbüros.